Projekttage der Grundschule

Die diesjährigen Projekttage der Grundschule fanden vom 26. bis 28. Juni statt. Aus folgenden 16 Projekten durften die Kinder drei Projekte auswählen:

Spielewerkstatt, Filzen, Wir bauen ein Wikingerschach, Auf den Hund gekommen, Der Zauberer Hutzliputz, Cocktails mixen, Kreativ mit Holz und Farbe, Mosaik auf Stein und Ton, Wellness, Fitness für Körper und Kopf, Cajon, Optische Täuschungen, Spiele in der Gruppe, „Endschuhe“ – für Nadelkünstler, Gesundes Frühstück und Hui-Hui-Hui und andere rätselhafte Dinge.

  • Auf-den-Hund-gekommen-1
  • Auf-den-Hund-gekommen-2
  • Cajon-1
  • Cajon-2
  • Cocktails-mixen-1
  • Cocktails-mixen-2
  • Der-Zauberer-Hutzliputz-1
  • Der-Zauberer-Hutzliputz-2
  • Endschuhe-fr-Nadelknstler-1
  • Endschuhe-fr-Nadelknstler-2
  • Filzen-1
  • Filzen-2
  • Fitness-fr-Kopf-und-Krper-6
  • Fitness-fr-Kopf-und-Krper-7
  • Gesundes-Frhstck-2
  • Gesundes-Frhstck
  • Hui-hui-hui-und-andere-rtselhafte-Dinge-1
  • Hui-hui-hui-und-andere-rtselhafte-Dinge-2
  • Kreativ-mit-Holz-und-Farbe-2
  • Kreativ-mit-Holz-und-Farbe

Simple Image Gallery Extended

 

Leichtathletik-Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ in Ilshofen

Am vergangenen Mittwoch fand der diesjährige Leichtathletik-Wettkampf des Schülerwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ statt. Zum zweiten Mal nach 2016 richtete die Hermann-Merz-Schule diesen Wettbewerb in Ilshofen aus. Bei herrlichem Wetter kamen insgesamt 10 Mannschaften aus Mainhardt, Crailsheim, Satteldorf und Ilshofen, um sich in vier Disziplinen zu messen. Dem 50m-Hürdensprint folgten ein Weitsprung und ein Ballweitwurf (jeweils über Hindernisse) und den Abschluss bildete eine Pendelstaffel. Alle waren mit Feuereifer dabei und gaben ihr Bestes.

Bei den Jungen gewannen die Schüler aus Satteldorf ganz knapp vor der Leonhard-Sachs-Schule. Aber auch unsere vier Mannschaften schlugen sich wacker und belegten einmal den fünften, zweimal den vierten und einmal den dritten Rang.

Zum Abschluss liefen jeweils fünf SchülerInnen einer Schule einen 800m-Lauf.

Die Zeiten der schnellsten drei jeder Schule wurden addiert. Alle holten bei immer größerer Hitze noch einmal das Letzte aus sich heraus. Die Wanderpokale gingen letztlich wiederum an die Jungs und Mädchen aus Satteldorf.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die zum hervorragenden Gelingen dieses Leichtathletiktages beigetragen haben, insbesondere der Klasse R8c für die Helferdienste und die Unterstützung als Riegenführer, den SchülerInnen und Eltern der Klasse 4a mit ihrer Klassenlehrerin Elvira Lay für die tolle Bewirtung sowie Sandra Börger, die vor Ort alles perfekt organisiert hatte.

Marco Dierolf, der für die Gesamtorganisation verantwortlich zeichnete, war daher auch voll des Lobes für die HMS als ausrichtende Schule. Insgesamt war es eine tolle, gelungene Veranstaltung und wir freuen uns schon auf eine Fortsetzung im kommenden Jahr.

  • Wettkampf1
  • Wettkampf2
  • Wettkampf3
  • Wettkampf4

Simple Image Gallery Extended

HERMANN-MERZ-SCHULE

Schule mit Ganztagsangeboten
Grundschule - Werkrealschule - Realschule
Gartenstr. 25
74532 Ilshofen

 E-Mail Sekretariat
Fon: 07904 97120
Fax: 07904 971299