Maskennähen an der HMS

Reger Betrieb herrschte während der unterrichtsfreien Zeit im Schülercafé. Dort wurde kurzerhand ein Nähstudio für Mund-Nasenmasken eingerichtet.

Mehrere hundert Masken wurden in den letzten Monaten genäht. So kann jeder Schüler, wenn er seine eigene Maske von zu Hause vergessen hat, eine im Sekretariat erhalten.

Viele Masken liegen auch in Geschäften in Ilshofen aus. Dort können sie gegen eine Spende erworben werden.

Simple Image Gallery Extended