Erlebnistag Hermann-Merz-Schule – Reiten – 02.02.2018

Am diesjährigen Erlebnistag der Hermann-Merz-Schule hatten Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen die Möglichkeit, erste Kontakte mit Pferden aufzunehmen und eigene Reitversuche zu unternehmen.

Dazu begaben sie sich in Begleitung von Lehrern zum Pferdehof Fundis in Saurach, wo sie von Melanie Falaster, amtierende Deutsche Meisterin im „Junior Ranch Riding“, empfangen wurden. Bereits das dritte Mal nahm sie sich einen Vormittag Zeit, Kinder der Hermann-Merz-Schule behutsam an den Umgang mit Pferden heranzuführen. Putzen, satteln, ein Pferd führen und anschließend eigene Reitversuche unternehmen stand auf dem Programm. Damit dies alles gelingt, lernen die Schülerinnen und Schüler, sich langsam, leise und aufmerksam den großen Tieren zu nähern, wobei zunächst so manche Ängste überwunden werden mussten. Mit großem Erstaunen stellten die Kinder fest, dass Pferde äußerst sensibel auf nur wenige Stimmhilfen und die Körpersprache des Menschen reagieren. Letztlich entwickelten alle das nötige Vertrauen, um erste eigene Reitversuche zu unternehmen. Strahlend und mit einer gehörigen Portion neuen Selbstvertrauens können nun alle im zweiten Schulhalbjahr durchstarten.

  • Reiten1
  • Reiten2

Simple Image Gallery Extended

HERMANN-MERZ-SCHULE

Schule mit Ganztagsangeboten
Grundschule - Werkrealschule - Realschule
Gartenstr. 25
74532 Ilshofen

 E-Mail Sekretariat
Fon: 07904 97120
Fax: 07904 971299