Ilshofener Grundschüler mit Schach-Premiere

Am Donnerstag, den 12.04.2018 fand in Rot am See der erstmals ausgetragene ‚Schach-Königscup‘ für Grundschulen statt. Auch die HMS Ilshofen war mit einem Sechserteam vertreten. Unsere Jungs und Mädchen mussten in den ersten beiden Begegnungen gegen Brettheim und Langenburg kräftig Lehrgeld bezahlen. Zwar gab es einige umkämpfte Partien, insgesamt aber musste man die Überlegenheit der GegnerInnen neidlos anerkennen. Im letzten Spiel der Vorrunde gegen Rot am See lief es dann wesentlich besser. Unsere Sechs konnte mit dem 8:8-Unentschieden einen Achtungserfolg verbuchen und sich mit einem versöhnlichen Ende aus dem Turnier verabschieden. Auch wenn der große Erfolg ausblieb, waren alle SpielerInnen mit Feuereifer und viel Spaß bei der Sache. Damit wir beim nächsten Mal besser vorbereitet sind, wäre es toll, wenn wir im kommenden Jahr eine Schach-AG anbieten könnten. Sollte sich jemand beim Lesen dieses Berichtes angesprochen fühlen und könnte sich vorstellen, mit Grundschulkindern Schach zu üben, darf er/sie sich gerne an die Schulleitung wenden.

  • Schachturnier

Simple Image Gallery Extended

 

Die SchachspielerInnen der HMS beim Turnier in Rot am See (von links nach rechts):
Lea Stapf, Lukas Oberndörfer, Doruk Gök, Finn Schickner, Mika Kretzschmar und Lena Oberndörfer

HERMANN-MERZ-SCHULE

Schule mit Ganztagsangeboten
Grundschule - Werkrealschule - Realschule
Gartenstr. 25
74532 Ilshofen

 E-Mail Sekretariat
Fon: 07904 97120
Fax: 07904 971299